Hausarztpraxis Schulze
 
Hausarztpraxis Schulze

 


Leitbild

Unser Praxisteam sieht sich als ihr Partner während der Prävention-, Diagnostik- und Therapie von Erkrankungen.
Für eine gute Zusammenarbeit zwischen Patient und Praxisteam sind für uns Ehrlichkeit, Vertrauen, Offenheit, Diskretion, Zuverlässigkeit und die gegenseitige Achtung entscheidend. Dabei ist für uns der soziale Status, die Religion oder die Art der Versicherung vollkommen irrelevant.                                                                                      
Alle Angaben, die sie gegenüber uns machen, unterliegen der Schweigepflicht und werden diskret behandelt.
Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen Sie als Mensch. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen - gemeinsam finden wir eine gute Lösung.
Gegenüber aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen in Medizin und Pflege sind wir aufgeschlossen und verfolgen diese aufmerksam. Aus diesem Grund besuchen wir kontinuierlich Aus-, Fort- sowie Weiterbildungen und sind bemüht, die Erkenntnisse zeitnah in den Praxisalltag zu integrieren. 

Unsere Arbeit
Für ein gutes Arbeitsklima ist es uns wichtig, ehrlich, vertrauensvoll und wohlwollend miteinander umzugehen. Durch die Trennung in klare Zuständigkeitsbereiche möchten wir selbstverantwortliche und strukturierte Arbeitsabläufe realisieren.
Um uns stetig zu verbessern, führen wir regelmäßige Teambesprechungen durch. Wir möchten auf diesem Wege unsere Arbeit optimieren und so für Sie stets eine gute Versorgung gewährleisten.  
Obwohl wir uns um ein breites Praxisangebot bemühen, sind uns Grenzen gesetzt. Aus diesem Grund arbeiten wir mit anderen Praxen und Institutionen zusammen, um eine optimale Versorgung zu gewährleisten.

Praxisorganisation
Wir bemühen uns um ein effizientes Bestellsystem mit möglichst kurzen Wartezeiten und zeitnaher Terminvergabe. Dennoch kann es in Vertretungsphasen-, der Behandlung von Akutpatienten oder anderen nicht eingeplanten Zwischenfällen zu Verzögerungen im täglichen Praxisablauf kommen. In diesen Fällen bitten wir freundlich um Ihr Verständnis. 
Auch für eine akute Vorstellung bitten wir vorab um eine telefonische Absprache. Diese verschafft Ihnen eine kürze Wartezeit und ermöglicht es dem Praxispersonal, Ihre Behandlung besser koordinieren zu können.
U
m einen reibungslosen Praxisalltag zu organisieren, bitten wir Sie, lediglich 5 Minuten vor der vereinbarten Zeit in die Praxis zu kommen. Sie minimieren so die Ansteckungsgefahr z.B. in „Grippezeiten“ und ermöglichen ein konzentriertes, effizientes Arbeiten des Praxispersonals.
Neben dem lokalen Praxisbetrieb kümmern wir uns außerdem um die Versorgung in ambulanten Bereichen. Dazu gehören Besuche im Haus- und Heimbereich sowie "Betreuten Wohnen".  
Wenn gewünscht, sind wir darüber hinaus gern bereit, mit Familienangehörigen, Pflegedienstpersonal und weiteren Betreuungspersonen zu sprechen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass für diese Gesprächstermine ebenfalls eine vorherige Terminabsprache notwendig ist.
Zwischen 06:50 und 8:10 Uhr werden nach Terminvergabe Laboruntersuchungen angeboten.
In der Zeit von 07:30 - 08:30 Uhr findet eine schwesterliche Telefonsprechstunde statt.
Die Praxis ist in dieser Zeit geschlossen. Dieser Zeitraum dient ausschließlich der telefonischen Koordination und Organisation für akute Vorstellungen, Termin-,  Rezept- und Überweisungswünsche. 
Rezepte und Überweisungen liegen folglich für Sie am nächsten Tag in der Praxis zur Abholung bereit.
Zeiten, in denen die Praxis geschlossen ist, entnehmen Sie bitte den Bestellkarten und den Aushängen in der Praxis.
Alle relevanten Informationen können Sie ebenso unserer Homepage entnehmen.


Ihr Team der Hausarztpraxis Schulze